Das KinderKulturAbo mit dem Motto „Kultur für jedes Schulkind in Hannover“ ist eine Kooperation zwischen Schule, Stadtteilkultur und Stadtbibliothek Hannover. Es richtet sich an Grundschulen und will - neben der flächendeckenden Sprachförderung - Kultur für Kinder erlebbar machen. Professionelle kulturelle Veranstaltungen (kindgerechte Inszenierungen wie Autorenlesungen, Bucheinstiege und szenische Lesungen, Theaterstücke, Erlebnisvormittage u.a.) werden in Form eines ABOs gebündelt.

Froni und Zetra in einer 1. Klasse der Fridjof-Nansen-Schule Hannover

Seit 2013 sind wir mit dem interaktiven musikalischen Stück "Das große Gewühl" beim KinderKulturAbo vertreten. 2015 nehmen wir unsere Produktion "Piratina und Blitz Blanka" hinzu.

 

Zum Inhalt: Froni und Zetra sind total dicke mit ihrem Gefühlemachroboter "Hörby". Nach einem Streit um Hörby stellen sie erstaunt fest, dass sie ihn als Gefühlemachroboter nicht brauchen und beschließen ihn zu verzaubern. Am Ende finden sich beide in einem großen Gefühlswirrwarr wieder. Glücklicherweise bringen die Kinder als Gefühlsexperten Klarheit in das große Gefühlsgewühl der beiden Clowninnen.

 

"Das große Gewühl" findet direkt im Klassenzimmer statt. Wenn Sie uns für Ihre Klasse oder Gruppe buchen möchten, finden Sie hier weitere Infos.

 

Galerie

Feedbacks